CapilClinic

Datenschutzrichtlinie

er Inhaber dieser Website und Dienstleister der Informationsgesellschaft ist CAPIL SOLUTIONS, SL (im Folgenden CAPILCLINIC) CIF. B66946138, eingetragen im Handelsregister von Barcelona, Band 45772, Folio 208, Allgemeiner Teil, 1. Aufschrift. Sie finden uns in der Calle Bailén Nummer n30 3r 1ª, Sabadell, Barcelona (Spanien). Telefon +34 644 713 228 E-Mail: info@capilClinic.de

Die angebotenen Dienstleistungen werden von einer Handelsvertreter-Nummer durchgeführt: 2437 der Handelsvertreter-Vereinigung von Sabadell COAC.

Die persönlichen Daten, die CAPIL SOLUTIONS, SL auf seiner Website sammelt, und insbesondere die Kundendaten, die während des Vertragsablaufs eingegeben werden, unterliegen einer automatisierten Verarbeitung und werden ordnungsgemäß in die entsprechenden Dateien, “KUNDEN” genannt, integriert in der spanischen Agentur für den Datenschutz registriert.

Persönliche Daten

CAPILCLINIC hält den Schutz und die Sicherheit der persönlichen Daten von USERN für sehr wichtig.

CAPILCLINIC verpflichtet sich, die geltenden Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten jederzeit einzuhalten. Die persönlichen Daten, die vom BENUTZER im Anmeldeformular angegeben werden und die in Zukunft aufgrund des Angebotsvorschlags zur Verfügung gestellt werden, werden in eine persönliche Datei von CAPILCLINIC aufgenommen, die sich mit den Daten des BENUTZERS befasst die Verwaltung der in dieser Plattform aufgeführten Dienste sowie die Zusendung des CAPLICLINIC-Newsletters und kommerzieller Informationen in Bezug auf seine Dienste. Der NUTZER kann jederzeit sein Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch geltend machen, indem er sich an info@capilclinic.com wendet Ebenso wird CAPILCLINIC die Daten, auf die es Zugriff hat, gemäß den Anweisungen des NUTZERS behandeln, sie nicht anwenden oder sie für andere als die in diesem Dokument festgelegten Zwecke verwenden.

Die Datensammlung von CAPILCLINIC erfolgt mit dem Ziel, die Hilfe eines Arztes zur Durchführung der Haartransplantation zu erhalten. Wir informieren Sie darüber, dass
wir Ihre Zusammenarbeit anfordern, damit die Informationen so genau wie möglich, wahrheitsgetreu und vollständig sind, um eine bessere Diagnose und Behandlung zu ermöglichen. Die angeforderten Daten sind notwendig, so dass, wenn sie nicht bereitgestellt werden, die gewünschte Beziehung nicht formalisiert werden kann. Im Falle von Minderjährigen oder behinderten Personen werden diese gebeten, diese Bedingung unter Berücksichtigung des Eigentums der vertretenen Partei nachzuweisen. Der Arzt kann Fotos anfordern, um besser diagnostizieren und behandeln zu können.

Sobald der Dienst beendet ist, wird er auf Anforderung des NUTZERS alle Informationen, auf die er Zugriff hatte, zerstören oder an den NUTZER zurückgeben, mit Ausnahme der Daten, die gesperrt bleiben müssen, wenn eine gesetzliche Prognose vorliegt, die ihre Erhaltung erfordert.

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der EU-Richtlinie 95/46 / EG und Artikel 11 der LOPD informieren wir Sie, dass wir bei der Einstellung der Produkte und Dienstleistungen, die wir auf unserer Plattform anbieten, Ihre persönlichen Daten mitteilen müssen (1) an die Anbieter der angebotenen Dienste, die verpflichtet sind, ihre Daten ausschließlich und ausschließlich für die Lieferung des Produkts oder die Erbringung der vertraglich vereinbarten Dienstleistung zu verwenden.

Datenschutz

CAPILCLINIC entspricht fortan den Richtlinien des Organgesetzes 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten, Königlicher Erlass 1720/2007 vom 21. Dezember, die die Verordnungen für die Entwicklung des Organgesetzes und anderer Vorschriften, die in jedem Moment in Kraft sind, genehmigt und gewährleistet die korrekte Verwendung und Behandlung der persönlichen Daten des Benutzers.

CAPILCLINIC hält den Schutz und die Sicherheit der persönlichen Daten von USERN für sehr wichtig.

CAPILCLINIC verpflichtet sich, die geltenden Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten jederzeit einzuhalten. Die persönlichen Daten, die vom BENUTZER im Registrierungsformular angegeben werden, und die, die in Zukunft aufgrund des Angebotsvorschlags bereitgestellt werden, werden in eine Datendatei mit Charakter aufgenommen persönliches Eigentum von CAPILCLINIC, das die Daten des NUTZERS für die Verwaltung der in der vorliegenden Plattform beschriebenen Dienste sowie für die Versendung des Bulletins behandelt CAPLICLINIC Informationen und kommerzielle Informationen in Bezug auf ihre Dienstleistungen. Der BENUTZER kann jederzeit seine Rechte auf Zugang, Berichtigung, Stornierung und Widerspruch durch Kontaktaufnahme mit: info@capilclinic.de

Die einzigen Daten, die von CAPILCLINIC angefordert werden, sind: Vor- und Zuname, E-Mail und Telefon.
Ebenso wird CAPILCLINIC die Daten, auf die es Zugriff hat, gemäß den Anweisungen des NUTZERS behandeln, sie nicht anwenden oder sie für andere als die in diesem Dokument festgelegten Zwecke verwenden. Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre Daten mit der Vertraulichkeit behandelt werden, die in den Datenschutzbestimmungen und den darin geforderten Sicherheitsmaßnahmen gefordert wird.